© Alexandra Koch/Pixabay

Der PVÖ und Corona-Bestimmungen

Mit dem 16. April gelten in allen Bundesländern neue, weitgehend gelockerte Corona-Maßnahmen. Wir haben hier die bundesweit geltenden Mindestregeln sowie die wichtigsten, immer aktuellen Links für alle Bundesländer zusammengefasst. Außerdem gibt es ein Präventionskonzept zum Download.

Die wesentlichste Änderungen: Die FFP2-Maskenpflicht gilt nur mehr in Massenverkehrsmitteln und teilweise im Handel, in Banken, Post-Dienststellen und Ämtern. Veranstaltungen unter 500 Besuchern/Teilnehmern unterliegen keinen Einschränkungen mehr, ebenso die Gastronomie. Auch in der Hotellerie und im Tourismus gibt es keine Einschränkungen mehr.

Der Pensionistenverband empfiehlt jedoch weiterhin im Rahmen von Zusammenkünften beim Betreten von geschlossenen Räumen eine FFP2-Maske zu tragen und die 3G-Regelung beizubehalten.

Für Reisen mit unserem Reisebüro SeniorenReisen gilt weiterhin ausnahmslos die 2-G-Regel – sprich vollständig geimpft oder genesen!

 

Mit dem 15.April gilt weiters:

  • FFP2-Maskenpflicht in allen Massenverkehrsmitteln und Taxis, im Lebensmittelhandel, in Apotheken, Drogerien, Trafiken, in Banken, Post-Dienststellen und Ämtern.
    Ebenso gilt FFP2-Maskenpflicht in Spitälern, Senioren- und Pflegeheimen

  • Kein Besucherlimit in Pflegeheimen in ganz Österreich. Aber: Die 3G-Regel bleibt in diesen Einrichtungen weiterhin aufrecht.

  • Keine 3G-Regel mehr bei Kultur- und Sportveranstaltungen, in der Gastronomie, in der Hotellerie.

Achtung! Ab 500 Personen Präventionskonzept

Ab 500 Personen braucht es nach wie vor einen Präventionskonzept sowie eine/n Covid19-Beauftragte/n. Ein entsprechendes Präventionskonzept findet sich hier auf dieser Seite – weiter unten. Bei Veranstaltungen die in Gasthäusern/Hotels etc. stattfinden, ist der jeweilige Betreiber der Gaststätte für das Präventionskonzept verantwortlich.

Alle allgemeinen Informationen zu den Corona-Maßnahmen im Detail finden Sie aktuell unter https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavir...
und unter: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/bundesweite-massnahmen/

Achtung! Bundesländer können ev. abweichende Regeln erlassen! Bitte unbedingt die aktuellen Regelungen für Ihr Bundesland beachten:

Burgenland: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/burgenland/

 Kärnten: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/kaernten/

 Niederösterreich: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/niederoesterreich/

 Oberösterreich: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/oberoesterreich/

 Salzburg: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/salzburg/

 Steiermark: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/steiermark/

 Tirol: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/tirol/

 Vorarlberg: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/vorarlberg/

 Wien: https://corona-ampel.gv.at/aktuelle-massnahmen/regionale-zusaetzliche-massnahmen/wien/

Wichtige Formulare:

Ein Präventionskonzept als PDF finden Sie hier.

Ein Präventionskonzept als beschreibbares PDF finden Sie hier.

Wie werde ich vom PVÖ über die weiteren Entwicklungen informiert?

Über die Homepage pvoe.at, über unseren Newsletter (Anmeldung auf der Startseite unserer Homepage) und auch über Facebook www.facebook.com/Pensionistenverband

Senden Sie uns Ihre Frage im Zusammenhang mit den Corona-Bestimmungen und den Aktivitäten im PVÖ. Wir werden sie schnellstmöglich beantworten und bei allgemeinem Interesse hier an dieser Stelle veröffentlichen. Ihre Frage stellen Sie bitte hier.

Wichtige Infos zur Impfung:

Details zur Corona-Impfung und den Anmeldemöglichkeiten finden sich hier: https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Jetzt-anmelden-.html