Sport

© Pixabay

Rückblick Landesmeisterschaft Kegeln 2023

Landeskegelmeisterschaft 2023 mit großartigen sportlichen Leistungen in Hopfgarten i.B.

124 begeisterte KeglerInnen aus allen Bezirken stellten sich am 5. und 6. Juni 2023 in spannenden fairen Wettkämpfen den Qualifikationsbewerben um die Teilnahme an der Bundeskegelmeisterschaft in Wien. Teilnahmeberechtigt an der Bundesmeisterschaft im Oktober 2023 sind die jeweils 7 besten Damen und die 7 besten Herren. Neben den Einzelwertungen wurden auch die besten Teams und Bezirke ermittelt.

Mit viel Freude am Kegeln, Enthusiasmus und sportlichem Ehrgeiz ging es auf die Bahnen der Kegelbahn Salvenaland. „Alle Neune“ war eine begehrte Anzeige.

Bei den Einzelbewerben Damen wurde Renate Rieser aus Kitzbühel Landesmeisterin und zugleich Tagessiegerin vor Bettina Bruner aus Lienz und Waltraud Stromberger aus Kufstein. Bei den Herren ging der Tagessieg an den Landesmeister Georg Schrof aus Schwaz vor Peter Stanglechner und Alexander Berger, beide aus dem Bezirk Lienz.

Die Mannschaftswertung der Damen ging an den Bezirk Kitzbühel und an den Bezirk Lienz ging die Mannschaftswertung der Herren.

Der Bezirk Schwaz sicherte sich die Bezirkswertung und erhielt den Wanderpokal.

Die ältesten TeilnehmerInnen waren Emma Hollaus, Bezirk Landeck und Horst Jenewein aus dem Bezirk Schwaz.

Landespräsident Herbert Striegl konnte bei der Preisverteilung Bürgermeister Paul Sieberer von der Marktgemeinde Hopfgarten im Brixental, Otto Lenk von der Ortsgruppe Hopfgarten i.B., die Bezirksvorsitzenden Ingeborg Fercher, Hannes Lanner sowie die Bezirkssportreferenten Franz Demel und Sebastian Hochfilzer begrüßen.

Ein großer Dank gebührt Bürgermeister Paul Sieberer für die beiden Ehrenpreise der Tagesieger:innen, Otto Lenk und Christian Klingler mit ihrem Team für die vorbildliche Vorbereitung und Durchführung. Helmut Koch für seine Tätigkeit als Schiedsrichter, Sebastian Hochfilzer für die Eingaben und Auswertungen, Landessportreferent Alois Kometer für die Unterstützung an beiden Tagen vor Ort und Landessekretärin Carinna Steinlechner für die Büroleistungen.

„In Summe dank bester perfekter Vorbereitung und angenehmer Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde, ein mustergültiger Ablauf der beiden Tage, gepaart mit hervorragenden sportlichen Leistungen. Im Oktober „Gut Holz“ für die Bundesmeisterschaft in Wien“, so Landespräsident Herbert Striegl in seiner Ansprache.

Bildergalerie

© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol
© PVOE_Tirol

Ergebnisse