Unterhaltung
Freizeit
Kultur

© Stockerauer Festspiele

Stockerauer Festspiele: Der Floh im Ohr | Sondervorstellung

Sondervorstellung am 26. Juli 2022, 19.30 Uhr

Der Floh im Ohr (La puce à l‘oreille) ist eine schwankhaft-groteske Verwechslungskomödie in drei Akten, aus der Feder des einmaligen französischen Dramatikers Georges Feydeau, der zu den erfolgreichsten Autoren des Vaudevilles zählte. Der Bühnenbildner Manfred Waba wird Stockerau in das Paris um 1900 verwandeln! Feydeaus Komödie nimmt frivol und temporeich die Doppelmoral und Dekadenz des neuen Bürgertums aufs Korn. Die besondere Wirkung entsteht dabei durch den ausgefeilten Wortwitz und eine turbulente Abfolge überraschender Handlungssequenzen.

Für PVÖ-Mitglieder: 23 Euro pro Karte

Bestellungen:

  • in der Landesorganisation Wien telefonisch & online

  • unter Angabe der Mitgliedsnummer

  • pro Person eine Karte.

Die Karten sind bei Abholung in bar in der Landesorganisation Wien zu bezahlen.

Wir freuen uns, wenn Sie dieses Angebot annehmen und wünschen einen schönen und unterhaltsamen Theaterabend in Stockerau.

Kontakt & telefonische Anmeldung:

Vera Neumeister
Büroleitung & Projekte
1090 Wien, Alserbachstraße 23