Mitglied
Freizeit
Sport

© Pensionistenverband

PVÖ-Tenniswoche: Traumhaftes Wetter, tolle Stimmung, schnelle Bälle

Traumhaftes Wetter, eine Gruppe Menschen, die bereits eine große Familie geworden sind, Neudazuekommende aber sofort integrierten und viel Sport und Spaß. Das war die vierte Tenniswoche im Bundessport- und Freizeitzentrum Schloss Schielleiten, im Apfelland in der Steiermark.

Natürlich stand Tennis im Mittelpunkt dieses wunderbaren „Sport-Urlaubes“. Aber der Mensch kann bekanntlich nicht den ganzen Tag nur Tennis spielen. Also wechselten sich „Schnelle Bälle“ unter professioneller Anleitung und kurzweiliges, unterhaltsames „Rahmenprogramm“ ab. Wichtig war den Veranstalter*innen dabei, dass jeder ausreichend Zeit am Tennis-Platz bekam und sich die Spielpartner*innen immer abwechselten. Donnerstag fand dann auch wieder das bereits sehr beliebte Turnier statt.

Krolf, Line-Dance und mehr

Die Nachmittage wurden polysportiv mit einer Krolf-, dann einer Crossboulerunde gestaltet. Und einmal gabs einen Ausflug zum Stubenbergsee und fürs Radfahren wählte man die Feistritzklamm. Schwungvolle Abwechslung brachten auch zwei Line-Dance Abende mit Maria Lerchster.