Ried

© PVOÖ

Liebe Mitglieder, liebe Freunde,

der Pensionistenverband ist die mitgliederstärkste Interessensvertretung für die ältere Generation in Österreich und kann auf eine stolze Bilanz zurückblicken.

Es ist daher gerade jetzt wichtig Mitglied beim Pensionistenverband zu sein oder zu werden. Die Pandemie wird uns noch eine Weile begleiten. Die Kosten der von der Regierung getroffenen Maßnahmen müssen alle Steuerzahler bezahlen. Dabei steht nicht fest, wie die Verteilungslast aufgeteilt wird. Das dürfen wir nicht der Regierung überlassen, dabei müssen wir mitsprechen und mitgestalten!

Darüber hinaus ist es uns ein Anliegen, besonders denjenigen Menschen mit Hilfe und Unterstützung zur Seite zu stehen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Bei den Sozialsprechtagen in den Ortsgruppen können wir auf ihre individuellen Anliegen eingehen und direkt Hilfe und Unterstützung leisten.
Nehmen Sie auch an unseren vielfältigen und interessanten Aktivitäten, sei es bei Tagesausflügen, Stammtischen, Sport-, Kultur – und Tanzveranstaltungen teil.
Wir wünschen Ihnen alles Gute sowie Gesundheit und freuen uns, Sie demnächst persönlich kennen zu lernen und bei uns in einer der Ortsgruppen begrüßen zu dürfen.

Im Namen der Bezirksorganisation Ried im Innkreis

Konsulent Helmut Gruber
Bezirksvorsitzender

Bezirksbüro Ried im Innkreis

Ortsvorsitzende des Bezirks Ried im Innkreis

Franz Brandstötter
OG Antiesenhofen-Ort
Manfred Priewasser
OG Geinberg
Walter Knauseder
OG Mettmach
Walter Reichinger
OG Ried im Innkreis
Josef Reichhart
OG Aurolzmünster
Petra Mies
OG Gurten
Andrea Kobler
OG Obernberg am Inn
Hermann Eder
OG St. Martin im Innkreis
Johann Bleckenwegner
OG Eberschwang
Franz Spindler
OG Lohnsburg
Siegfried Wiesinger
OG Pramet-Schildorn
Otto Eder
OG Waldzell