kostenlose Beratung

© PVÖ Wien | Ludwig Schedl

Ihre Anliegen sind uns wichtig!

Sie stehen vor Ihrem Pensionsantritt und wissen nicht, welche Schritte für einen Pensionsantrag notwendig sind? Sie wollen eine Patientenverfügung erstellen lassen und kennen nicht die rechtlichen Gegebenheiten, die dabei zu beachten sind?

Wir beraten Sie gerne!

Expertinnen und Experten, die auf jahrzehntelanges Wissen und berufliche Erfahrung aus der Praxis zurückgreifen können, stehen Ihnen in der Landesorganisation Wien zur Verfügung, um Sie bei Fragen und Anliegen rund um Pension, Steuern oder Recht zu kostenlos zu beraten. Nach entsprechender Termin-Vereinbarung können Sie sich diesen wertvollen Rat bei unserem Team holen – online oder vor Ort. Sie werden dabei oftmals darüber hinaus bei notwendigen Antragstellungen schnell und unbürokratisch unterstützt.

Unsere Expertinnen & Experten

Anton Prager (Sozialreferent PVÖ Wien)
Anton Prager
Sozialexperte | Pension, Steuern, Pflege
1090 Wien, Alserbachstraße 23
Foto von Maria Neuhauser, Rechtsberaterin, PVÖ Wien
Maria Neuhauser
Rechtsberatung
1090 Wien, Alserbachstraße 23
Foto von Maria Neuhauser, Rechtsberaterin, PVÖ Wien
© PVÖ Wien | Ludwig Schedl

In der Rechtsberatung...

werden Themen nachgefragt wie

  • Erbrecht,
  • Mietrecht,
  • Unterhaltspflicht,
  • Vorsorgevollmacht,
  • Patientenverfügung,
  • Erwachsenenvertretung,
  • Konsumentenschutz und
  • Ehescheidung.
Anton Prager (Sozialreferent PVÖ Wien)
© PVÖ Wien | Ludwig Schedl

Aber auch in der Pensions- und Sozialberatung...

stetzt sich unser Team für Sie ein. Wir informieren Sie über die Mindestpension, Pensionssonderzahlungen, Ausgleichszulage sowie Negativsteuer und erklären Pensionsbescheide. Sie erhalten zudem Unterstützung bei Fragen

  • zur deutschen Rente,
  • beim Antrag der Pension,
  • bei der Durchführung der Arbeitnehmerveranlagung,
  • zum Antrag von Pflegestufen.
© PVOE Wien

600 Beratungen pro Jahr!

Die Expertinnen und Experten des PVÖ Wien unterstützen Mitglieder mit ihrem Fachwissen. Diese wertvolle Hilfe können unsere Mitglieder jederzeit unkompliziert und kostenlos in Anspruch nehmen.

  • 80x Fragen zur Pension, Sozialversicherung und Pflege
  • 150x allgemeine und spezielle Rechtsfragen
  • 350 x Auskünfte zu allgemeinen Themen

Ihr PVÖ-Mitgliedsbeitrag zahlt sich aus!

Für nur 26 Euro Mitgliedsbeitrag im Jahr, können Sie auch eine kostenlose Beratung, die üblicher Weise oft mehrere 100 Euro kostet, in Anspruch nehmen. Sie kennen unsere unsere anderen Leistungen nicht? - Leistungsübersicht anzeigen