Tischtennis

Tischtennis wie bei den Profis

Spaß wie beim Ping-Pong-Spielen

Für Tischtennis ist man nie zu alt!

Tischtennis ist eine Sportart, die besonders für ältere Damen und Herren geeignet ist. Es wird die Beweglichkeit und das Reaktionsvermögen geschult. Darüber hinaus beugt das gesellige Beisammensein in den PVÖ-Tischtennisclubs der Alterseinsamkeit vor.

© PVÖ Wien

Bei uns können alle mitmachen!

Die Kenntnisse unserer Spielerinnen und Spieler reichen vom Einstiegs- bis zum Profiniveau. Daher ist es wichtig, unterschiedliche Trainings- und Veranstaltungsformate anzubieten. So gibt es Juxturniere, wie zum Beispiel unser beliebtes Schneidbrett-Turnier, Ranglistenspiele sowie Landes- und Bundesmeisterschaften, wo auf höchstem sportlichen Niveau um den Sieg gekämpft wird. Wichtig ist uns aber vor allem, dass alle Spielerinnen und Spieler in ihren Spielgruppen Erfolge feiern können.

Sie wollen auch Tischtennis spielen?

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Traude Weiss
Spartenleitung Tischtennis, PVÖ Wien
Horst Brussmann
Spartenleitung Tischtennis, PVÖ Wien
© PVÖ Wien

Tischtennisklubs in den Bezirken

Derzeit wird in folgenden PVÖ-Tischtennisklubs gespielt:

  • Mariahilf,
  • Meidling,
  • Döbling/Brigittenau,
  • Floridsdorf und
  • Donaustadt.

Kontaktdaten anzeigen

Die Spartenleitung stellt sich vor:

Horst Brussmann & Traude Weiss

In den PVÖ-Tischtennisklubs gibt es Damen und Herren unterschiedlichster Spielstärke. Daher ist es wichtig, das Angebot so zu gestalten, dass für alle das Richtige dabei ist. Es gibt Jux-Turniere, Ranglistenspiele sowie Landes- und Bundesmeisterschaften. Wir achten dabei immer darauf, dass auch Amateurinnen und Amateure in eigenen Spielgruppen Erfolge feiern können.

weiterlesen