© pixabay

Mousse au Chocolat (flämisches Dessert)

BELGIEN - Mit der besten belgischen Schokolade hergestellt, ist Mousse au Chocolat das wahre Nationaldessert. Ein cremiges, luftiges, äußerst köstliches, im Mund schmelzendes, schokoladiges Erlebnis.

 

Zutaten:

  • 170 g zartbittere oder halbsüße belgische Schokolade, gehackt 
  • 170 g ungesalzene Butter, in kleine Stücke schneiden 
  • 60 ml dunkel aufgebrühten Kaffee 
  • 4 große Eier, getrennt 
  • 170 g und 1 EL Zucker 
  • 2 Esslöffel (30ml) dunkler Rum 
  • 1 Esslöffel (15ml) Wasser 
  • 1 Prise Salz 
  • 1/2 Teelöffel Vanille-Extrakt 

Zubereitung:

  1. Erhitzen Sie einen Topf, der zu einem Drittel mit heißem Wasser gefüllt ist und platzieren Sie einen Topf darin, in dem Sie die Schokolade, Butter und Kaffee vermischen und rühren Sie über dem sanft siedendem Wasser, bis alles vermischt ist. Vom Herd nehmen.
  2. Füllen Sie eine große Schüssel mit Eiswasser und stellen Sie sie beiseite.
  3. In einer Schüssel, die groß genug ist, um sicher in dem Topf mit siedenden Wassers Platz zu finden, schlagen Sie das Eigelb mit 170 gr Zucker, Rum und Wasser für ca. 3 Minuten, bis die Mischung so dick ist, wie laufende Mayonnaise (Sie können die Zutaten auch mit einem Handmixer mischen)
  4. Vom Herd nehmen und die Schüssel mit dem geschlagenem Eigelb in die Eiswasserschale setzen. Rühren Sie weiter um, bis das Gemisch abkühlt ist und dick geworden ist.  Dann geben Sie die Schokoladenmischung zum Eigelb.
  5. In einer separaten Schüssel, schlagen Sie das Eiweiß mit dem Salz schaumig. Geben Sie den Esslöffel Zucker hinzu und rühren Sie weiter bis das Gemisch dick und glänzend wird, aber nicht völlig steif, dann geben Sie das Vanille-Extrakt dazu.
  6. Geben Sie ein Drittel des geschlagenen Eigelbs in die Schokoladenmischung, geben Sie dann den Rest des Eiweißes hinzu, aber nur so viel, das die Mousse nicht an Volumen verliert
  7. Übertragen Sie die Mousse auf eine Schüssel oder verteilen Sie sie in Schüsseln, und kühlen Sie sie für mindestens 4 Stunden bis sie fest ist.